Am Anfang war …

… eine Schnapsidee. Irgendwann mal vor zig Jahren gab es beim Crailsheimer Volksfest einmalig einen City Teamlauf. Ein Team von zwei Läufern lief damals eine ca. 800 Meter lange Runde um das Crailsheimer Rathaus. Ich lief mit meinem älteren Bruder Uli – er läuferisch top und ich… -na ja. Das Rennen ging eine Stunde und ich hab mich tierisch platt gelaufen und blamiert… Damals dachte ich noch „nie wieder Laufen“ …

Am Anfang war … weiterlesen

Ein kleiner Hoffnungsschimmer?

20120621-162107.jpg
Gestern liefs halbwegs rund. Zügige 11 km und endlich mal wieder zu Fuß den Burgberg erklommen. Ich merk zwar heute leider ein leichtes Ziehen im linken Fuß, aber es ist schon deutlich besser. Ich denke, ich bin auf dem richtigen Weg. Trotzdem bin ich noch nicht richtig fit und werde daher die nächsten zwei Tage maximal etwas biken.

In letzter Zeit hab ich übrigens das Design etwas überarbeitet und die ein oder andere Funktion ergänzt, bzw. vereinfacht. Außerdem gibts jetzt nen Mobile -Theme für Iphone und Co. Soweit ich es bereits überblicke, funktioniert alles wie gewünscht! Das ist dann der Vorteil, wenn man mal etwas weniger trainiert. Also, viel Spaß beim Lesen und vor allem beim Trainieren!

Wie geht’s denn so? Ein kleines Tagebuch, seit Schilddrüsen OP…

Nach einer Routineuntersuchung bekam ich die Diagnose, dass meine Schilddrüse zügig subtotal entfernt werden sollte… – Etwas mehr als 2 Wochen danach, lag ich unterm Messer.

Am 21.03. wurde mir die Schilddrüse großteils entfernt. Hier fasse ich die Tage seit der OP zusammen:

23.03.: Matt und schlapp liege ich jetzt im Bett und das Kribbeln der Ca Unterversorgung tut ein übriges, dass ich nicht gerade bestens gelaunt bin :-(

20120514-120714.jpg
Neben Knie- und Sprunggelenkeinschränkungen, wird es jetzt richtig spannend, wie es weitergeht bzw. weitergehen kann.

Ich glaub die meistgenutzte Phrase mit der ich mich gerade auseinandersetzen darf ist: „da musst du jetzt Geduld haben, der Körper muss sich da jetzt erstmal drauf einstellen!!“
Ha, Geduld…- da haben wir Läufer doch genug von… :-(

Wie geht’s denn so? Ein kleines Tagebuch, seit Schilddrüsen OP… weiterlesen